Einsamkeit durch Fibromyalgie: Alleine kämpfen gegen chronische Schmerzen

Einsamkeit durch Fibromyalgie: Alleine kämpfen gegen chronische Schmerzen





Eine unsichtbare Krankheit wie Fibromyalgie mit chronischen Schmerzen kann zu Einsamkeit und Isolation führen. Manchmal ist unsere Krankheit für andere offen ersichtlich, doch oft auch völlig unbemerkt. Wir fühlen uns so, als ob wir hinter einer unsichtbaren Wand von Schmerzen leben. Wenn der Schmerz niemals nachlässt, wird es schwierig, sich mit anderen verbunden zu fühlen – selbst mit den engsten Freunden. Die Einsamkeit durch Fibromyalgie beginnt. (mehr …)

FIBROMYALGIE UND DIE PSYCHE

FIBROMYALGIE UND DIE PSYCHE

Seit 3 Tagen durchlebt meine Psyche mal wieder einen recht heftigen Fibromyalgie-Schmerzschub. Ich habe sehr starke Schmerzen im Rücken, Schulter, Nacken und dazu heftige Kopfschmerzen. Und natürlich Schmerzen in den Händen, Beinen, Armen,…du kennst das ja. Also vollkommen ausgeknockt. In so einer Phase frage ich mich immer wieder wie ich dahin kommen konnte. Was hab ich falsch gemacht? Hört der Schmerz wieder auf? Was kann ich besser machen? (mehr …)

Stop Wishing Start Doing – Aber Wie?

Stop Wishing Start Doing – Aber Wie?

Seit Jahren eines meiner Hauptthemen…. ich will was ändern, ein neuer Mensch werden – Disziplinierter, Fleissiger, Schlanker, Fitter, Gesünder, Spiritueller – Aber bei der Umsetzung hapert es immer wieder. Es ist eine ständige Achterbahnfahrt zwischen Erfolgen und Niederschlägen. Und immer wieder komme ich an den Punkt wo ich mich frage: Wie soll ich mich weiter motivieren? Kann ich mein Ziel trotz Fibromyalgie erreichen? (mehr …)