Hallo, wie geht es Dir heute?

Ich heiße Stefanie und kämpfe seit meinem 19. Lebensjahr gegen Fibromyalgie. Wann hast Du das erste Mal davon erfahren?

Der Tag, an dem mein Leben mit Fibromyalgie begann, ist bis heute fest eingebrannt.
Waren es bei dir auch verschiedene Erlebnisse, die zu deinem Fibromyalgie-Syndrom geführt haben?  – Bei dem Einem beginnt es schleichend…bei dem Anderen recht plötzlich.
Bei mir kam es quasi über Nacht.

Das erste Mal – ein Schock.

Ich bin aufgestanden mit geschwollenen Gelenken und starken Schmerzen. Ich hatte keine Ahnung was da los ist. Beim Arzt wurde mir gesagt ich habe rheumatisches Fieber. Das war das erste und einzige Mal, dass ein rheumatischer Titerwert in meinem Blut nachgewiesen wurde.

Die Vorgeschichte meiner Fibromyalgie findest du hier: Fibromyalgie und der Auslöser

Tja…und damit begann mein Weg mit vielen Tiefen, Höhen und vor allem starken Schmerzen. Endlose Arztbesuche, viele Untersuchungen, unterschiedlichste Therapien, überall fragende Gesichter, viel Unverständnis… aber im Endeffekt eine komplette Lebensumstellung.

Wieso ein Blog über Fibromyalgie?

Heute… 15 Jahre später… habe ich immer noch Fibromyalgie..aber ich habe einen Weg gefunden mit dieser unheilbaren Krankheit zu leben.

Mit diesem Blog möchte ich dir helfen DEINEN ganz persönlichen Weg zu finden. Vielleicht können wir uns sogar austauschen und neue bessere Lösungen finden mit Fibromyalgie umzugehen?

Gemeinsam mehr Lebensqualität erreichen!

Auch du kannst es schaffen trotz Fibromyalgie ein lebenswertes und noch glücklicheres Leben zu leben.
Und ich freue mich, wenn du mich auf meinem Weg begleitest…vielleicht gehen wir ein Stück miteinander?…so sind wir nicht alleine sondern kämpfen zusammen.

Gerne kannst du mir auch jederzeit schreiben – Was für Erfahrungen hast du mit Fibromyalgie Behandlungen gemacht? Wie ernährst du dich? Wie sind deine Fibromyalgie Symptome? Wie gehst du damit um? Was hat dir geholfen? –  So können wir uns gegenseitig austauschen und Mut machen.

Also… gehen wir es an… lernen wir gemeinsam NEU ZU LEBEN!

Deine Stefanie